Kunstwerkstatt: Phosphor-Skulpturen

in Kooperation mit
der Jugendpflege Flammersfeld

Für Kinder und Jugendliche von 12 -16 Jahre Nach dem gelungenen Start in den Sommerferien 2017 geht Alex Hötten in den Herbstferien mit der Kunstwerkstatt in die 3. Runde. Wir entwerfen Fantasie-Figuren, nutzen Draht, Schleifpapier, Zangen und Modelliermasse und gestalten dreidimensionale Skulpturen. Sie werden anschliessend bemalt, wobei wir auch Phosphorfarbe nutzen, so dass unsere Kunstobjekte nachts geheimnisvoll leuchten. Eine Woche Kunst-Werkstatt, viel Zeit sich kennenzulernen und neue Entdeckungen zu machen.  

01.-5. Oktober 2018, je von 11 – 16  Uhr. 

Kostenbeitrag 68 Euro. Inklusive Mittagessen  

Für die Teilnehmenden aus Flammersfeld kann ein Shuttlebus eingerichtet werden.

Tel.: 02685-9868352

… zurück zur Startseite

… zurück zur Kursübersicht