Referent: Manfred Kruppa

 

Schweyk, K.W.

Offenes Atelier in der Jugendkunstschule

 

Am Abend zusammenkommen – nur um zu malen.
Das Thema ergibt sich beim Tun. JedeR fühle sich frei,
seinen eigenen Impulsen zeichnend oder malend nachzuforschen
und nachzugehen.

Ich brauche nichts zu wissen,
brauche keinem Plan zu folgen,
ich beobachte, was mir zufällt
und probiere, ob es zu mir passt.

Wer möchte, hört am Ende zu, was dazu
zu sagen ist oder bringt sich selbst auch
dazu ein.

 

Jeder 3. Dienstag im Monat, 19 – 21 Uhr
oder nach Absprache
Kostenbeteiligung € 10,-  _ Malmatrial ist vorhanden
Verantwortlich: Manfred Kruppa – Kunsttherapeut

 

Kostenbeitrag:  10 Euro pro Person/Termin

Anmeldung: mak.m@t-online.de oder

mail@jugendkunstschule-altenkirchen.de

 

zurück zur Übersicht

zur Ausstellung